Kontaktieren Sie uns: +49 160 780 53 63

Krumme Ruten auf der Nordsee!

Das war eine gute, intensive Angelwoche in Westjütland - Dänemark!

Eine Woche Dänemark, drei geplante Ausfahrten ab Thyborön mit dem Kutter zum Wrackangeln, für einen Teil der Mitfahrer sogar vier Ausfahrten. Strand & Forellensee natürlich auch mit der Angelrute in der Hand - da blieb nicht viel "Zeit" zur Erholung...

Es war mal wieder richtig schön, auf den Planken der MS Muddi zu stehen. Vorab: Einziger Wermutstropfen war, das Montag, Dienstag und Mittwoch auf den 10- bzw. 12-Stunden-Touren keine Seehechte gefunden wurden und es zwar Makrelen bis zum Abwinken gab (egal wo, egal womit), aber die Dorsche hart erkämpft werden mussten. Klar, genug zum Essen und um ein wenig was für die Familie mit nach Hause zunehmen, aber halt auch nicht mehr. Auch auf einer Fahrt ab Thyborön springen einem die Fische nicht immer ins Boot, das muss klar gesagt werden (und war eine Bitte von Captn Birger das auch entsprechend zu erwähnen - was wieder ein ganz eigenes Qualitätssiegel für den Chef an Bord ist...).

Dann kam aber der Donnerstag und damit die 20-Stunden-Tour! 

Wetter: Perfekt bis Traumhaft

Angelgebiet: Ein großer Spot, wenig Fahrerei = unheimlich viel Angelzeit

Fische: Richtig gute Dorsche, viele, sehr viele Fische um die 5 Kilo

Angelgerät: Extremer Spaß- und Erfolgsfaktor mit der "Jokerrute" und 100-Gramm-Jigs

Capt'n & Crew: Gut drauf, wie immer motiviert, freundlich und mit gutem Frühstück & Abendessen an Bord noch beste Verpflegung

Was will der Angler da noch mehr...?

 

Eine recht bunt zusammengewürfelte Truppe waren wir da, in Summe 8 motivierte Angler aus verschiedenen Landesteilen Deutschlands. Wir haben gut zueinandergefunden, einfach alles angenehme und vor allem unkomplizierte Zeitgenossen (was sich auch immer an so "Kleinigkeiten" zeigt wie der problemlose, fixe und saubere Umgang mit einem Badezimmer für die Mannschaft...).

An Bord der Muddi wieder viele interessante Angler & Menschen kennengelernt aus Dänemark und Deutschland.

 

Tja, und nun, nach dem die Sachen wieder ausgepackt, gesäubert und verstaut sind, der frische Dorsch bzw. Kabeljau in der Pfanne brutschelt (endlich sind meine Kinder wieder Stolz auf mich :-) ) ist es einfach schön, nach verrückten Monaten zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit und entsprechenden Reisen nach Dänemark wieder ein gutes Gefühl der Zufriedenheit zu empfinden.

 

Also, macht es gut, Danke an meine Gäste, Mitangler und meinen Kumpel Jochen - Euer Felix

 

PS: Die Wracktourtermine für 2021 stehen! Schaut unter REISETERMINE NORDSEE nach und meldet Euch an für ein rustikales, authenthisches Abenteuer auf der hohen See!

Waren hart am Fisch und nicht kleinzukriegen: Mario, Siggi, Ralf und Peter

 

Michael aus Bayern hatte den Dreh mit den Gummifischen auch raus. Ergebnis: Prachtdorsch!

 

Kleine Seelachse / Köhler und Makrelen ohne Ende am feinen Paternoster!

 

Ausnahmefang Scholle! Daneben gab es noch vereinzelt: Köhler / Seelachs, Makrele, Wittling, Leng, Pollack, Knurrhahn, Hornhecht, Franzosendorsch, Stintdorsch und natürlich Dorsche...

 

So sieht es in der Hochsaison an der Nordseeküste Nordwest-Dänemarks aus: Genau mein Ding!

 

Toll zum Räuchern, als Köder und und und: Mal schnell ein paar Makrelen? Kein Problem!

 

Jochen hatte sogar den Dreh am Put & Take in Vejlby raus: Zwei prächtige Regenbogner!

 

Wie gemacht für den Kutter, unsere "Angeleimer Deluxe" (und momentan sogar günstiger dank reduzierter Mehrwertsteuer)

 

Was für ein unglaublich perfektes Wetter am Donnerstag - das gibt Optimismus & Motivation für die nächsten Jahre (!)

 

Ich kam dann irgendwie aus dem Grinsen gar nicht mehr raus bei solchen Dorschen am "Light Tackle"

 

Der fertig montierte Delalande Swat Shad in 100gr war mein "Abgreifer" beim Dorschangeln auf der Nordsee!

 

"Ruheraum" der MS Muddi: Kojen für alle Angler

 

Kurz gesagt: Klasse Team!

  • Erstellt am .
unsere marken
Ihr Kontakt zu uns

S & W
Inhaber Felix Schwarte

Küperskamp 12
59227 Ahlen

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 160 780 53 63

© 2020 S&W Ausrüstung - Alle Rechte vorbehalten