Kontaktieren Sie uns: +49 160 780 53 63

Färöer Inseln, Vestmanna, Angeln im Nordatlantik im August 2020

Hunderte toller Bilder könnte ich heute in den Blog stellen. Wer auf den Färöer Inseln war will unbedingt die phantastischen Eindrücke auch im Bildformat festhalten, immer wieder. Aber

eigentlich ist das unmöglich. Kein einziges Bild gibt wieder, was man auf diesen ganz besonderen Inseln im Atlantik wirklich sieht. Und es ist fast genauso schwer zu beschreiben. Am besten, man erlebt es selbst...

So konnten auch wir in den vergangenen Tagen viel Erleben. Fische in rauen Mengen gehörten natürlich auch dazu. Momentan ist es wirklich unglaublich, wie viele der Meeresräuber direkt vor der Nase schwimmen. Dorsche, aber auch Schellfische und Plattfische ließen sich zahlreich fangen. Als kleine, seltene Besonderheiten kamen dann noch Lump, Leng, Seeskorpion, Rotbarsch, Octopuss und Köhler hinzu.

Die Touren mit Magni als Käpt'n auf seinem kleinen Kutter, der ideal für 6 bis 10 Leute geeignet ist, kann ich nur empfehlen. Bequem, Einfach, Erfolgreich. Das Wissen von ihm zu Strömungen, Plätzen, Fischen ist enorm.

Magni hat wieder freie Zeiten vom 11.-24. September diesen Jahres!! Wer kurz entschlossen aus einer vielleicht stornierten Norwegenreise noch etwas machen will, sollte auf die Färöer! Gerne anrufen und ich bin bei der Planung behilflich.

Wir kommen jetzt alle mit einem Kopf voller Eindrücke nach Hause und werden davon mit Sicherheit noch lange zehren. Danke für eine schöne Zeit, Euer Felix

Martin mit 1.12m Dorsch, was ein Kaliber! Dieses mal konnten wir viele Dorsche über 90cm fangen.

 

Dorsche, Dorsche, Dorsche: Ich habe teilweise über 4 Stunden am Tag filetiert!

 

Christian mit schöner Meerforelle. Davon tummelten sich einige vor unserer Haustür herum.

 

Traumhaft & Bizarr

 

Gute Mannschaft: Lauter gute Angler(innen), lockere Atmosphäre und viele schöne Dinge & Erlebnisse zusammen in diesen Tagen gehabt.

 

Edith war auch wieder erfolgreich, diesmal mit prächtigem Lump

 

Das von mir entwickelte Wellenblei in 200 Gramm, zusätzlich ausgestattet mit einem 6mm X-Strong Drilling und einem VMC 9650 PS/# 5/0 Drilling hat extrem gut gefangen.

 

Die Blastein liegt bereit!

 

Auch gezieltes Schellfischangeln hat Spaß gemacht und war erfolgreich

 

Zusammen essen (am besten frischen Fisch), immer wieder schön.

 

Magnis Container direkt am Schiffsanleger: Tiefkühltruhen und Platz für Vakuumierer & Co. Einfach aber gut.

 

Und im hinteren Bereich mit beheiztem Trockenraum für nasse Angelklamotten, optimal.

 

Jeden Tag, fast jede Stunde neue Eindrücke

 

Neben einigen Angeltouren gehört Inselsightseeing natürlich auch dazu

 

Färingische Sturmsicherung, ohne Wort

 

Krake / Octopuss & Seeskorpion Doublette an einem Haken: Soetwas passiert auch nur auf den Färöern...

 

Eissturmvogel bzw. "Havhestur", ständiger Begleiter unseres Schiffes.

 

...und als absolutes Highlight noch ein Flug mit dem Atlantic Hubschrauber!

Die Zeit vergeht immer viel zu schnell...

 

  • Erstellt am .
unsere marken
Ihr Kontakt zu uns

S & W
Inhaber Felix Schwarte

Küperskamp 12
59227 Ahlen

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 160 780 53 63

© 2021 S&W Ausrüstung - Alle Rechte vorbehalten