Kontaktieren Sie uns: +49 160 780 53 63

Todalsfjord, Norwegen

Geschrieben von Felix Schwarte am .

Bunte Beute!

 

Nachdem Sonntag und Montag meine Gäste für die letzte Maiwoche angekommen waren ging es natürlich direkt aufs Wasser, nicht nur das traumhafte Wetter dazu lied ein.

Die Fangpalette war dann auch sehr bunt: Seehecht, Leng und Lump, Dorsch und Seelachs, mal ein Knurrhahn, aber auch Schellfisch und Hornhecht, Fleckenhai und Lippfisch.

Alle Fische mussten wir uns zwar härter als manchmal sonst erarbeiten aber nicht nur zum Fischessen in allen Varianten sondern auch für die Gaumenfreuden zu Hause konnte dann wieder zuverlässig gesorgt werden.

Tja, von allem ein bisschen: Nächte, die nicht mehr dunkel wurden. Ein Tag Fieselregen und bizzare Wolken in den Bergen. Meerforellen, die nach einem Salto aus dem Wasser vom Haken rutschen. Bergwanderungen mit traumhaften Aussichten. Frischer Fisch zum Abendessen, aus dem Backofen, der Pfanne, dem Grill. Tiefseehaie, Geschichten über Inger, stehlende Fischotter, Seeadler und Schweinswale in konstanter Zuverlässigkeit. All das macht so eine letzte  Maiwoche unheimlich kurz, eigentlich viel zu kurz.

Danke meinen Gästen für viele lustige Geschichten, schöne Fische und bis bald mal wieder!

 

Super Aufnahme mit der Drohne von Herrn Polden Junior unserer Häuser am Fjord

 

Mats hat kräftig mitgemischt!

 

Roland mit einem absolut traumhaft gefärbtem Dorsch vom Fjordende

 

David der Dorschpflücker kam uns mit seinem Kumpel Tobi auch besuchen um am Fjord zu zelten

 

Mats mit Schellfisch, kann er auch!

 

Dorsch, Nackensteaks, Wildschweinwurst, Rostbratwürstchen, Spear Ribs, Hähnchenflügel.... Für alle etwas dabei

 

Klassicher Fang beim Naturköderangeln: Leng, Seehecht und Lump

 

Fjordbewohner im Mai: "Küchenseelachse" mit 2 bis 3 Kilo

unsere marken

Twitter News

No tweets found.

Ihr Kontakt zu uns


S & W
Inhaber Felix Schwarte

Küperskamp 12
59227 Ahlen

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon:  +49 160 780 53 63