Kontaktieren Sie uns: +49 160 780 53 63

Insel Møn, Ostsee, Dänemark

Geschrieben von Felix Schwarte am .

Herbst - Hechte!

So zumindest sollte die Überschrift unserer Test-Tour lauten, die uns die letzten 4 Tage auf die schöne dänische Insel Moen geführt hatte. "Mehr Hechte als Rotaugen!", "20 große Hechte pro Tag und Angler völlig normal!" - und so weiter... Das waren die Aussagen im Vorfeld. Und: Jeden Angler, den wir vor Ort getroffen hatten (und die Dänen sind da nicht so verschlossen wie die Deutschen) meinte, dass momentan aber auch wirklich alles anders ist... Gleiches berichtete uns am Donnerstagmorgen Bootsverleiher Carsten, der auf seine nette Art schlicht sagte "If the Pikes don't bite it's bad for my business". Und die Hechte wollten nicht beißen, dass schon seit zwei Wochen. Da halfen auch tonnenweise modernste Hechtköder nichts... Die Fische waren in dem klaren, kühlen Brackwasser der dänischen Ostsee zu sehen - und ergriffen dann meist die Flucht vor unseren Ködern! Wirklich verrückt.

Naja, und trotzdem gelang uns der Fang von 6 Hechten von 75 bis 95cm. Vielleicht dann unter diesen "Umständen" gar kein so schlechtes Ergebnis? 

Da wir recht schnell merkten, dass die Hechte nicht so wollten und wir uns auch mit Meerforellengerät ausgestattet hatten, ging es dann ab und zu an die traumhafte Küste von Moen - und mit wenig (zeitlichem) Aufwand konnten wir dann noch 16 Meerforellen unserer Fangliste gutschreiben. Geht doch!

Tja, und natürlich sind wir Ende März 2017 wieder hier - die Hechte werden schon wieder beißen wollen! (Und sonst geht's halt den Meerforellen an den Kragen!)

Traumküste mit "Meerforellenduft"!

 

Super urige Unterkunft - unsere alte Mühle

 

Werner mit dem ersten Fisch der Tour - na klar, eine Meerforelle!

 

Endlich rappelts - ein schöner, dicker Brackwasserhecht für mich!

 

Harter Kampf - aber irgendwann erbarmte sich doch ein Hecht

 

Wenn der Fisch nicht so richtig will, kommt alles mal an die Schnur...

 

Und der Guri entschneidert sich auch noch auf den letzten Metern - Petri!

unsere marken

Twitter News

No tweets found.

Ihr Kontakt zu uns


S & W
Inhaber Felix Schwarte

Küperskamp 12
59227 Ahlen

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon:  +49 160 780 53 63